Boxenstopp - "PLANSCH - EIN LIVE-HÖRSPIEL"

von Jessica Hölzl mit Musik von Gary Hirche/Sound Simon Geuchen; eine Koproduktion mit der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Datum / Dauer:
12. April 2019
Zeit:
21:00 - 22:30
Ort:
Potsdam, Hans Otto Theater
Schiffbauergasse 11
14467 Potsdam
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)

Halt! Stopp! das Hans Otto Theater lädt ein ins Künstlerkarussell zu einer Kreativfahrt mit unserem Ensemble. Ein Reifenwechsel der besonderen Art, für einen erfrischenden Start ins Wochenende. Jeden zweiten Freitag des Monats ab 21 Uhr (Einlass 20 Uhr) in der Reithalle Box.

12-APR REITHALLE BOX "PLANSCH - EIN LIVE-HÖRSPIEL"
von Jessica Hölzl mit Musik von Gary  Hirche / Sound Simon Geuchen 

Es ist der zweite Sommer nach dem Schulabschluss – das heißt für Lisa Abitur, für ihre Schwester Julia und David Hauptschule. Die Lebenswege der im selben Hochhaus aufgewachsenen Jugendlichen haben sich mit Lisas Umzug in die nächstgrößere Stadt schlagartig verändert. Trotz anfänglicher Missverständnisse beim ersten Wiedersehen halten die Drei an ihrer Sommertradition fest: im August bei Vollmond ins örtliche Freibad einbrechen und alle Sorgen hinter sich lassen. Nur dieses Jahr ist alles anders …
Koproduktion mit der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

PRODUKTION Beke Rienitz

MIT Sara Simons, Lara Torp, Gregor Knop, Marius Rehmert, Valentin Fruntke
 

www.hansottotheater.de/spielplan/a-z/boxenstopp/