Übung

Stimmt! Frauen setzen sich durch

Lernt, eure Stimme als akustische Visitenkarte für die Karriere in der Filmwirtschaft zu nutzen.

Datum / Dauer:
27. September 2019
Zeit:
10:00 - 18:00
Ort:
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam
Anmeldung bis :
19.09.2019

Mit der Stimme zum Erfolg: Das Angebot richtet sich an Mitarbeiterinnen und Absolventinnen der Filmuniversität und soll dabei unterstützen, Kompetenzen zu stärken und für Karrierechancen (in Anstellung und Selbstständigkeit) zu sensibilisieren. Das Programm soll ausdrücklich alle Frauen adressieren, unabhängig des bei der Geburt zugewiesenen Geschlechts.

Fr. 27.9. 10 - 18 Uhr in Raum 5104 „Stimmt! Frauen setzen sich durch“ mit Karoline Schürer

Die Stimme gilt als akustische Visitenkarte, die nicht jedem bewusst ist. Zuhörer*innen assoziieren oft unbewusst bestimmte Eigenschaften einer Sprecherin anhand ihres Stimmklangs. Mit einer kräftigen, angenehmen und seriösen Stimme können sich angehende Filmschaffende in einer immer noch männlich dominierten Filmwirtschaft besser Gehör verschaffen, ihre Ideen besser verkaufen und umsetzen. Die Seminarziele sind u.a.:

  • die eigene Stimme kennen lernen und stärken
  • Sensibilisierung für 'Doing Gender' in der Kommunikation
  • körperliche/stimmliche Vorbereitung vor wichtigen Gesprächen erlernen
  • stimmliches Durchsetzungsvermögen verbessern und sich selbst 'Raum' nehmen
  • Strategien erlernen, um das Rederecht im Gespräch zu behalten

Wir bitten um rasche und verbindliche Anmeldung an gruendungsservice(at)filmuniversitaet.de. Das Seminar kann einzeln besucht werden. Weitere Angebote des Gründungsservices befinden sich hier.