Gebäude & Infrastruktur

Auf dem Gelände der Medienstadt Babelsberg entstand 1999/2000 ein Neubau für die Hochschule mit 10.285 qm Nutzfläche. Damit wurden Maßstäbe gesetzt. In dem Gebäude ist alles vorhanden, was Studierendenherzen für einen Film begehren. Von der Dramaturgie bis zum sfx-finish ist sämtliche professionelle Technik unter einem Dach vereint, genau wie bei einem full service Studio.  Das zentrale Hochschulgebäude besteht aus bis dato fünf Häusern, die durch überdachte Atrien verbunden sind.  Über den Dächern der Hochschule tront der der Flyer, ein imposanter Sitzungsraum. Von dort aus ist bei guter Sicht der Fernsehturm am Alex sehen, der Funkturm oder auch die Nikolaikirche in Potsdam. Wachsende Studierendenzahlen und neue Studienangebote machen eine Erweiterung des Gebäudes erforderlich. "Haus 6" befindet sich im Bau und ist voraussichtlich 2019 bezugsfertig. Es bietet Platz für eine Mensa mit Vollküche und 100 Sitzplätzen sowie einem kleinen Veranstaltungsbereich, Büros und Seminarräume sowie fachspezifische Räume für die Studiengänge Sound, Filmmusik, Montage, Schauspiel, Animation und Szenografie.  Der Erweiterungsbau ist mit dem Bestandsgebäude über einer Brücke verbunden. Bereits genutzt wird "Haus 7" - angemietete Räume direkt auf dem Gelände des Studio Babelsberg in  unmittelbarer Nähe der Filmuni.  Hier sind die "Forschungsförderung", das "Institut für künstlerische Forschung (IKF)", der "Wissens- und Technologietransfer", der "Gründungsservice" sowie der Studiengang "Creative Technologies" angesiedelt.

Das Hauptgebäude der Filmuniversität ist für den Studien- und Produktionsbetrieb rund um die Uhr und 7 Tage in der Woche geöffnet. Der allgemeine Büro- und Lehrveranstaltungsbetrieb findet von Montag bis Freitag 07:00 bis 18:00 Uhr statt.

Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF

Haus 1-6 (Hauptgebäude)
Marlene-Dietrich-Allee 11
14482 Potsdam

Haus 7
Joe-May-Straße 12 - 2. Stock
14482 Potsdam

Impressionen

 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)
 (öffnet Vergrößerung des Bildes)