Daniel Saltzwedel



 Daniel Saltzwedel

Lehrbeauftragter für Dramaturgie des Dokumentarfilms

Daniel Saltzwedel entwickelt und produziert dokumentarische Filme für und mit Heino Deckerts Ma.ja.de. Filmproduktion. Darüber hinaus arbeitet er als freier Dramaturg, Tutor und Berater.
Die eigenartige Erfahrung des Realen, die dokumentarische Medien ermöglichen, üben eine bis heute ungebrochene Faszination auf ihn aus. Berufliche Stationen seines Werdegangs beinhalten Tätigkeiten als Förderreferent mit Schwerpunkt Kinodokumentarfilm bei der Medienboard Berlin-Brandenburg, als Producer und Assistent der Geschäftsführung bei zero film, als Sponsor Manager bei der Transmediale und als Autor beim Web-TV Sender "Freshmilk TV".
Neben seiner Unterrichtstätigkeit für die Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF arbeitet Daniel als Tutor, Trainer und Moderator auf den wichtigen Veranstaltungen der europäischen Dokumentarfilmbranche. Daniel Saltzwedel hat Ökonomie, Kulturwissenschaften und Philosophie in Deutschland und Wales studiert.