Prof. Florian Hertweck


Prof.
 Florian Hertweck

Professor für Bühnenschauspiel

1Raum 1315Tel: 0331 6202-274E-Mail schreiben

Studium der Medieninformatik an der FHTW Berlin als Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes (Vordiplom). Schauspielstudium an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
7 Jahre festangestellter Schauspieler. Zuletzt 4 Jahre am Schauspiel Hannover bei Lars-Ole Walburg. Dort darüber hinaus zwei Jahre künstlerischer Leiter der Montagsbar. Danach freier Regisseur und Schauspieler. Gastierte u.A. am Deutschen Theater Berlin, Nationaltheater Weimar, Hans Otto Theater Potsdam, Staatstheater Karlsruhe, Theater Heidelberg, Theater Aachen. Regiearbeiten u.A. am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, Staatsschauspiel Hannover, Staatsschauspiel Dresden, Staatstheater Braunschweig, Staatstheater Karlsruhe, Theater Freiburg, Theater Aachen, LTT Tübingen. Mitwirkung als Schauspieler in über zwei Dutzend Kurz- und Langfilmen. Erfahrung als Sprecher z.B. für DeutschlandRadio Berlin.

Interdisziplinäre Projekte u.A. am Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe als Autor und Regisseur von "Maptory" oder noch zu Studentenzeiten mit dem jetzigen Professor Alexander Pohl als Körper der Figuren im preisgekrönten Animationsfilm "Trickster".

Gründungsmitglied des theatralen Rap-Performance-Kollektivs Dlé.

Deutscher Vizemeister im Bikepolo.

Seit 2017 Professor für Bühnenschauspiel an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF.

 

SCHWERPUNKTE

  • Szenenstudien, Abschlussvorspiel, Kooperationen, interdisziplinäre Projekte