Stefan Pietzsch



 Stefan Pietzsch

Lehrbeauftragter Schauspiel | Sprecherziehung

Stefan Pietzsch schloß an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ sein Schauspielstudium mit Diplom ab. Hier studierte er unter anderem bei Prof. Klaus Klawitter.

Am Schauspielhaus Karl-Marx-Stadt (heute Chemnitz) arbeitete er als Schauspieler und Regieassistent. Er war beim Ostdeutschen Rundfunk als Dramaturg und Regieassistent tätig, bevor er seine Kenntnisse auf dem Gebiet des Sprechens durch ein Zweitstudium an der Berliner Humboldt-Universität und am Institut für Sprechwissenschaft und angewandte Phonetik der Martin-Luther-Universität Halle vertiefte.

Seit 1998 lehrt er als Sprecherzieher an Schauspielschulen unter anderem an der Filmumniversität, an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock und an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Abt. „Zeitgenössisches Puppenspiel“. An Theatern gibt er Weiterbildungskurse im Fach Sprechen.