Jana Pape mit Mascarpone nominiert für den Deutschen Kamerapreis 2019

Insgesamt 28 Kamerafrauen und Kameramänner sowie Filmeditorinnen und Filmeditoren gehen ins Rennen um den renommiertesten Preis für Bildgestaltung in Film und Fernsehen im deutschsprachigen Raum.

 (öffnet Vergrößerung des Bildes)

Aus 500 Produktionen hat eine Jury unter Vorsitz von Barbara Hennings jetzt die Nominierten für die Verleihung des Deutschen Kamerapreises am 10. Mai im Tanzbrunnen in Köln ausgewählt. Auch Jana Pape darf in der Kategorie Kurzfilm auf die begehrte Auszeichnung hoffen für  MASCARPONE. Mit dem  Projekt machte sie ihren Abschluss  an der Filmuniversität Bablesberg im Studiengang Cinematography.

Der Hund des Filmvorführers Francis wird entführt, nachdem Francis das Auto des lokalen Gangster Bosses Mascarpone zu Schrott gefahren hat. Das löst für Francis eine Reihe rasanter Ereignisse aus, darunter auch, dass es ihm endlich gelingt seiner Traumfrau, dem Filmstar Vivien, näher zu kommen. MASCARPONE ist eine Hommage an den Gangsterfilm, realisiert in einem Mix verschiedener Techniken. So werden alle Charaktere von Schauspielern verkörpert, die in einer „unechten“ Welt agieren. Mit Hilfe alter Retro Filmtricks, 3D Animationen, Zeichentrick-Elementen und Stop Motion wird die goldene Ära Hollywoods wieder zum Leben erwecken – nur sehr viel trashiger!

Seit 1982 würdigt der DEUTSCHE KAMERAPREIS herausragende Leistungen in Bildgestaltung und Schnitt. Geehrt werden Kameraleute und Filmeditorinnen und -editoren in den Kategorien Kinospielfilm, Fernsehfilm/Serie, Kurzfilm, Journalistische Kurzformate, Dokumentarfilm und Dokumentation. Darüber hinaus vergibt das Kuratorium auch in diesem Jahr einen Ehrenpreis.

Die Preisverleihung findet am 10. Mai 2019 im Rahmen einer festlichen Gala im Tanzbrunnen in Köln unter Federführung des WDR statt. Sie wird in mehreren Fernsehprogrammen zu sehen sein. Sendetermine:
WDR-Fernsehen13. Mai 201922:40 Uhr
SWR-Fernsehen19. Mai 201909:15 Uhr

Die vollständige Übersicht über die Nominierten für den 29. DEUTSCHEN KAMERAPREIS finden Sie unter  www.deutscher-kamperapreis.de.